Philosophie

Medienbetreuung und Pressearbeit

Das Team von Maschkan & Kux Sports Consulting GmbH besteht aus Medienprofis, die Sie und Ihre Organisation durch ihre langjährige und vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeits- und Pressearbeit ideal vertreten können. Unsere Leistungen umfassen

  • Outputorientierte Pressearbeit
  • Überzeugender, zeitgemäßer Web- und Social-Media-Auftritt
  • Traineeprogramme für ein selbstbewusstes Medienauftreten
  • Schärfung eines medienrelevanten Persönlichkeitsprofils unter Berücksichtigung der individuellen Vermarktungsmöglichkeiten und -wünsche

     

News

Kanu Slalom: Letzter Wettkampftag der EM ohne Podestplatz für

Die letzten Rennen der diesjährigen Europameisterschaft im Kanu Slalom sind geschlagen. Die Athletinnen und Athleten des Österreichischen Kanuverbandes konnten im Canadier-Einer (C1) der Damen und im Kajak-Einer (K1) der Herren jedoch keinen Podestplatz mehr erreichen. Beste Österreicherin im C1 wurde die Kärntnerin Nadine Weratschnig mit dem 7....

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci schrammen bei Weltcup in Duisburg über 200 m knapp an einer Medaille vorbei

Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci schrammten beim Weltcup in Duisburg im heutigen A-Finale über 200 m mit Platz 4 in einer Zeit von 37,538 Sekunden nur hauchdünn an einer Medaille vorbei.

weiter lesen

Kanu Slalom: 8. Platz für Wolffhardt bei EM im K1

Nicht die erhoffte Rot-weiß-rote Medaille gab es heute in den EM-Finalläufen im K1 Bewerb der Damen. Viktoria Wolffhardt, die sich am Vormittag als einzige Österreicherin für die Top Ten qualifizieren konnte, erwischte im Finale keinen fehlerfreien Lauf und landete mit +10,64 Sekunden Rückstand auf Rang 8. Zur neuen Europameisterin kürte sich die...

weiter lesen

Kanu Slalom: EM-Bronzemedaille für Damen im Teambewerb

Erste Medaillenentscheidung, erstes Edelmetall für Österreich. Corinna Kuhnle, Viktoria Wolffhardt und Nina Weratschnig gewannen im K1 Teambewerb, hinter den Kanu-Großmächten aus Frankreich und Deutschland, sensationell EM-Bronze. Im C1 der Damen qualifizierten sich Viktoria Wolffhardt und Nadine Weratschnig für das Halbfinale, bei den Herren...

weiter lesen

Kanu-Slalom: Kuhnle scheidet bei EM vorzeitig aus – Wolffhardt und Weratschnig im Halbfinale

Der heutige erste Wettkampftag der Europameisterschaft in Pau/FRA begann gleich mit einer Überraschung. Corinna Kuhnle, Vize-Europameisterin aus dem Vorjahr, schied heute bereits nach den Vorläufen aus. Viktoria Wolffhardt und Nina Weratschnig qualifizierten sich hingegen beide für das Semifinale der Top 20.

weiter lesen

Kanu-Slalom: Österreichs Kanuten heiß auf EM-Medaillen

Bei der Europameisterschaft in Pau/Frankreich beginnt ab Donnerstag für Österreichs Kanu-Slalom Elite nicht nur der Run auf Edelmetall, sondern auch der Kampf um entscheidende Punkte für die Olympia-Qualifikation. Vom 30. Mai bis 02. Juni werden in den Pyrenäen insgesamt 25 Nationen – darunter sieben OKV Athletinnen und Athleten – auf der...

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci verpassen bei Weltup in Polen Finaleinzug über 200 m

Nach ihrem gestrigen 9. Platz im K2 über 500 m verpassten Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci heute beim Weltcup in Poznan den Einzug ins Finale über 200 m. In einer Zeit von 38,910 Sekunden landeten die beiden Oberösterreicherinnen in ihrem Semifinal-Lauf auf Platz 5. Am Ende fehlten Schwarz/Lehaci nur 0,228 Sekunden auf Rang 3, der für einen...

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci landen über 500 m auf Platz 9

Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci landeten heute beim 1. Weltcup der Saison im K2-Finale über die olympische 500 m Distanz auf Platz 9. Der Sieg ging an die Weißrussinnen Khudzenka/Litvinchuk vor Peters/Broekx aus Belgien und Ponomarenko-Janic/Ostermann aus Slowenien. Para-Kanute Markus Mendy Swoboda holte wie auch schon bei der EM Platz 2 im...

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci über 500 m im A-Finale

Am heutigen Wettkampftag des ersten Sprint-Weltcups der Saison in Poznan/POL, zogen Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci in das K2 A-Finale über 500 m ein. Die beiden Oberösterreicherinnen qualifizierten sich gestern als 3. ihres Vorlaufes für das heutige Semifinale, in dem sie sich ebenfalls mit Rang 3 einen Platz im morgigen A-Finale sicherten.

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Para-Kanute Swoboda holt bei EM Silber

Am ersten Tag der Para-Kanu Europameisterschaften in Poznan/POL holte Markus Mendy Swoboda Silber in der KL2 Klasse. Gold ging an den Ukrainer Mykola Syniuk und Bronze an Frederico Mancarella aus Italien.

weiter lesen
Maschkan & Kux Sports Consulting GmbH