Philosophie

Medienbetreuung und Pressearbeit

Das Team von Maschkan & Kux Sports Consulting GmbH besteht aus Medienprofis, die Sie und Ihre Organisation durch ihre langjährige und vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeits- und Pressearbeit ideal vertreten können. Unsere Leistungen umfassen

  • Outputorientierte Pressearbeit
  • Überzeugender, zeitgemäßer Web- und Social-Media-Auftritt
  • Traineeprogramme für ein selbstbewusstes Medienauftreten
  • Schärfung eines medienrelevanten Persönlichkeitsprofils unter Berücksichtigung der individuellen Vermarktungsmöglichkeiten und -wünsche

     

News

4. Platz für Plesiutschnig/Strauss bei Österreichischen Staatsmeisterschaften

Die auf Nummer 1 des Turniers gesetzten Lena Plesiutschnig und Nadine Strauss beendeten die Österreichischen Staatsmeisterschaften in Seewalchen am Attersee auf dem enttäuschenden 4. Rang. Die interimistische Paarung, die bis zum heutigen Tag ohne Satzverlust blieb, verlor das Halbfinale im Strandbad Litzlberg gegen Klinger/Klinger 18:21 und 21:23....

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci erreichen bei WM Semifinale

Bei der Kanu-Sprint Weltmeisterschaft in Montemor-o-Velho (POR) erreichten Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci heute als Fünfte (+3,825 Sekunden) ihres Vorlaufes über 500m das Halbfinale. Die schnellsten im Heat der Österreicherinnen waren die heurigen Seriensiegerinnen Lisa Carrington und Caitlin Ryan aus Neuseeland. Nach seiner starken...

weiter lesen

Kanu-Rennsport: Schwarz/Lehaci greifen ab morgen bei WM an

Mit den Qualifikationsläufen im Para-Kanu startete heute die Sprint-Weltmeisterschaft in Montemor-o-Velho (POR). Der amtierende Europameister Markus Mendy Swoboda stieg erwartungsgemäß ins Semifinale auf, wo er sich mit Rang 2 für das A-Finale am Freitag qualifizierte. Österreichs Sprintasse Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci starten morgen im...

weiter lesen

Neue Paarung für Österreichische Staatsmeisterschaften

Knapp 2 Wochen nach der Schulteroperation von Teamkollegin Katharina Schützenhöfer wird Lena Plesiutschnig die Österreichischen Beachvolleyball-Staatsmeisterschaften vom 24. bis 26. August im Strandbad Litzlberg zusammen mit der Niederösterreicherin Nadine Strauss bestreiten. Trotz weniger gemeinsamer Trainingstage ist der Staatsmeistertitel das...

weiter lesen

Hauser überzeugt bei ITU-Weltcup in Lausanne mit Platz 5

Beim 10. Weltcup-Stopp der heurigen Saison, konnte die Wienerin Julia Hauser an ihre starke Leistung von der Europameisterschaft anschließen. Die 24-Jährige Athletin des Triathlonclub Kagran belegte auf der Olympische Distanz von 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen den sensationellen 5. Rang (+02:17 Minuten). Den Sieg holte sich die...

weiter lesen

Schützenhöfer erfolgreich an Schulter operiert

Österreichs Nummer eins Verteidigungsspielerin wurde am Mittwochmittag erfolgreich an der rechten Schulter operiert. Die Steirerin, die seit Monaten regelmäßig über Schmerzen im Schultergelenk klagte, hat sich zusammen mit ÖVV- Teamarzt Dr. Lukas Brandner und ihrem Team für einen operativen Eingriff entschieden.

weiter lesen

Top-Resultat für Hauser bei Europameisterschaft in Glasgow

Rechtzeitig zum Saisonhöhepunkt meldete sich Julia Hauser eindrucksvoll zurück. Bei der ersten Multisport-Europameisterschaft in Glasgow (GBR) belegte die junge Wienerin den sensationellen 7. Platz. Die ÖTRV- Athletin zeigte in Schottland von Beginn an ein starkes Rennen und absolvierte die 1.500 m Schwimmen (2 Runden), 40 km Rad (6 Runden) und 10...

weiter lesen

Kanu-Slalom: Österreichs Damen werden Favoritenrolle beim Danube Cup 2018 gerecht

Der erstmals in Wien stattfindene Danube Cup 2018 ging heute, Sonntag, mit den Halbfinal- und Finalläufen zu Ende. Bei Temperaturen bis zu 33 Grad zeigten die österreichischen Athleten trotz der Hitze noch einmal ihre beeindruckende Form. Besonders die Damen des Nationalteams konnten in den Endläufen mit starken Leistungen überzeugen. Die...

weiter lesen

Kanu-Slalom: Österreicher dominieren Vorläufe beim Heimrennen auf der Wiener Donauinsel

Den perfekten Sport bei hochsommerlichen Temperaturen erlebten heute die Besucher in der Vienna Watersports Arena auf der Wiener Donauinsel. Das zum ersten Mal in Wien ausgetragene internationale Ranglistenrennen Danube Cup 2018 zog viele Athletinnen und Athleten auf die einzige künstliche Wildwasseranlage Österreichs und erfreulicherweise...

weiter lesen

Ende der Insel-Festspiele für Österreichs Damen-Hoffnung

Bitteres Aus für Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig beim FIVB Major in Wien. Im Spiel um den Turnierverbleib verlor das ÖVV-Duo gegen Lahti/Parkkinen (FIN), die beim 3* Turnier in Japan letzte Woche Silber geholt haben, 21:18 und 21:17. Die Österreicherinnen beenden das Turnier auf dem 25. Rang.

weiter lesen
Maschkan & Kux Sports Consulting GmbH