MK-Sports „Health Performance Lab“ bekommt mit Hervis Sports einen neuen Partner

Erfolgreiche Unternehmer wollen gesunde, zufriedene Mitarbeiter, die effizient und verlässlich arbeiten - und das am besten ein (Berufs-) Leben lang. Eine Wunschvorstellung, die als Ziel nicht länger Utopie bleiben muss. Das neugegründete „Health Performance Lab“ der Agentur MK-Sports Consulting bietet modulare Fitness- und Lifestyleprogramme für Klein- und Mittelbetriebe bis hin zu Großkonzernen an. Weltklasse-Athleten, wie die Olympia-Medaillengewinnerin Mirna Jukić, Weltklasse Hürdensprinterin Beate Schrott oder der zweifache Dreisprung-Olympiasieger Christian Taylor fungieren im „Health Performance Lab“ als Trainer und Referenten. Mit Hervis Sports bekommt das in Österreich einzigartige Gesundheits- und Sportprogramm einen starken Partner.

Im „Health Performance Lab" wird ein bunter Mix aus Sportprogrammen, Workshops und Teambuilding-Aktivitäten bis hin zur Persönlichkeitsentwicklung geboten. „Für jeden Unternehmer lässt sich das passende Programm zusammenstellen", ist sich Beate Schrott, Olympiateilnehmerin und angehende Medizinerin, sicher. Je nach Firmen-Philosophie kann man aus unterschiedlichen Modulen Bausteine wählen und so ein individuelles Programm entwerfen.

„Bei Hervis steht die Freude am Sport im Mittelpunkt. Diese Begeisterung für Bewegung wollen wir als heimischer Sportartikelhändler auch unseren Kundinnen und Kunden weitergeben", fasst Markus Hörhager, Verkaufsleiter von Hervis Wien, die Firmenphilosophie zusammen. „Ein sportlicher Lifestyle ist gerade der Mega-Trend für Menschen jeglicher Altersgruppen. Durch die Zusammenarbeit mit MK-Sports Consulting möchten wir die Themen Gesundheit und Sport noch einfacher einer breiten Masse näherbringen", bringt Hörhager die Kooperation auf den Punkt.

„Unser Team verbindet Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit für Sport und gesunden Lifestyle. In unseren Trainings und Workshops wollen wir diesen Funken überspringen lassen, das zeichnet uns aus und verbindet uns mit Hervis", erklärt MK-Sports Geschäftsführerin Stefanie Kux. „Die faszinierende und emotionale Welt des Hochleistungsports inspirierte und begeisterte schon immer die Massen. Erfolgreiche Sportler zählen zu den Helden unserer Zeit und sind Sinnbilder für gelebte Träume", ergänzt die diplomierte Sportwissenschafterin.

Auch Hörhager schließt sich dem an: „Die Athleten üben für unsere Kunden nicht nur eine Vorbildfunktion aus, sondern verfügen über ungeheures Wissen. Wie fange ich mit dem richtigen Training an? Was kommt auf den Speiseplan? Wie erstelle ich einen optimalen Trainingsplan? All diese Tipps und Tricks sind für die Kunden Gold wert. Und so gelingt der Einstieg in einen sportlich aktiven Alltag!"

Mehr Informationen zum „Health Performance Lab" finden Sie unter www.mk-sports.at/health-performance-lab.

Maschkan & Kux Sports Consulting GmbH